Und ich wasche meine Laken und Handtücher wie …

Bild waesche

…immer zusammen. Füllen Sie zunächst einen großen Topf mit Wasser und Zitronenscheiben, bringen Sie es zum Kochen und weichen Sie Ihre Wäsche eine Stunde lang ein. Zitronensaft ist ein natürliches Adstringens, das gründlich reinigt.

Wenn Sie eine Wäschespinne mit Dach haben, sind Sie nicht einmal auf die permanente Sonneneinstrahlung angewiesen. Wenn Sie einen Garten oder einen großen Balkon haben, können Sie Ihre Wäsche besonders umweltfreundlich an der frischen Luft trocknen. Damit das Wäschetrocknen im Freien genauso einfach ist wie im Innenbereich, muss das Klima immer berücksichtigt werden.

Dies gilt sowohl für das Außenklima, um zu beurteilen, ob es möglich ist, Kleidung im Freien zu trocknen, als auch für das Innenraumklima. Letztere sollte regelmäßig mit einem Hygrometer überprüft werden, um sicherzustellen, dass die Luftfeuchtigkeit zwischen vierzig und sechzig Prozent liegt. Wenn Sie in einem Mietobjekt leben, fragen Sie den Vermieter oder Ihre Hausverwaltung.

Wer Wäsche wäscht, wird im kommenden Jahr einen Todesfall im Haus zu beklagen haben. Die Bettwäsche wird so aufgehängt, dass die Öffnung dem Wind zugewandt ist. Die Decke bläht sich dann wie ein Segel auf und trocknet viel besser mit weniger Falten. Stellen Sie die Vorbereitungszeit in Schritten von einer Stunde ein, um den Start des Programms zu verzögern. Die meisten heutigen Jeans sind aus Mischgewebe mit einem hohen Elasthan- oder Polyesteranteil gefertigt.

Und ich wasche meine Laken und Handtücher wie …
Diese Website benutzt Cookies.
Akzeptieren
Nur notwendige Cookies