Um Grauschleier zu vermeiden, waschen Sie die …

Bild allgemein

…weißen Teile immer separat bei der empfohlenen Waschtemperatur. Einige verwendeten sogar ein paar Tropfen Tinte, da Wäscheblau nicht immer verfügbar war. Weißes Leinen steht gerne in der Sonne, gefärbtes Leinen bevorzugt den Schatten.

Bügeln Sie den Stoff, solange er noch ein wenig feucht ist. Die angenehm weiche Naturfaser fühlt sich leicht, kühl und trocken an und hat einen wunderbar natürlichen Griff. Dort kann im besten Fall der Wind sanft wehen und die Wäsche hat genug Platz zum Flattern.

Weil Sie Ihre Kleidung nicht in der Sonne trocknen wollen. Hochwertige Wäscheleinen zum Spannen werden von Herstellern wie Leifheit, Aosbos, Coghlans und Rosenstein and Sons angeboten. In der Packung ist es in getrockneter Form.

Im Sommer kann man bei warmen Temperaturen schnell und einfach Kleidung auf der Wäscheleine trocknen. Wenn Sie keinen Balkon oder Garten haben, können Sie natürlich auch eine Wäscheleine in der Wohnung benutzen. Bei den meisten Wäschetrocknern wird keine Ladekapazität angegeben. Damit die Wäsche immer frisch riecht, können Sie spezielle Trocknertücher kaufen, die ihren Duft während des Trocknungsvorgangs auf die Wäsche übertragen.

Um Grauschleier zu vermeiden, waschen Sie die …
Diese Website benutzt Cookies.
Akzeptieren
Nur notwendige Cookies