Mit jedem Waschgang wird der Leinenstoff außerdem …

Bild waesche schmutzwaesche

…weicher. Ein Waschen nach jedem Gebrauch wird daher nicht empfohlen. Die Einfahrsperre verhindert das automatische Einfahren der Leitung.

Bei Nichtgebrauch wird die Wäscheleine automatisch in den Schrank eingezogen, so dass der Trockner platzsparend aufbewahrt werden kann und dabei sauber und geschützt bleibt. In Familien mit kleinen Kindern sammelt sich zwangsläufig eine Menge Schmutzwäsche an. Um Strom und Kosten zu sparen, trocknen Sie Ihre Wäsche auf der Leine, im Wäschetrockner oder im Wäschetrockner – am besten draußen.

Hier können frische Luft, Licht und Sonnenlicht nasse Kleidung schneller und schonender trocknen, auch bei leichtem Wind. Der Austausch eines recht alten Modells gegen ein neues kann sich lohnen und die maschinelle Trocknung deutlich effizienter machen als die Lufttrocknung. Bügeln Sie leicht feuchte Kleidung bei hoher Temperatur und mit Dampf.

Wäsche lässt man am besten an der Luft trocknen. Dies ist das richtige Trocknungsprogramm für Daunenjacken, daunengefüllte Textilien, Kopfkissen, Bettdecken oder Daunendecken. Mit der Taste Trockenzeit können Sie die Programmdauer einstellen. Geeignet für vorgetrocknete oder leicht feuchte Wäsche und zum Nachtrocknen von dicker und mehrlagiger Wäsche.

Mit jedem Waschgang wird der Leinenstoff außerdem …
Diese Website benutzt Cookies.
Akzeptieren
Nur notwendige Cookies